Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Mein Anliegen ist es, Ihnen Wege zu zeigen für mehr Energie, mehr Gesundheit und mehr Lebensqualität.

 

Seminar Highlights

alt

Brasilienreise zu Thomaz Green Morton April 2015

7.4.15 - 9.4.15

„Alles ist möglich“, ist der Leitsatz von Thomaz Green Morton. Möchten wir nicht alle so sehr daran glauben? Und doch erscheint er den meisten Menschen nur einem Wunschdenken zu entspringen, weil unsere eigenen Erfahrungen im Leben uns doch bisher eher etwas ganz anderes gezeigt haben. Unsere Phantasie und unsere Vorstellungskraft von dem, was für uns und in unserem Leben möglich ist, scheint begrenzt, egal ob dies unsere Gesundheit, unseren beruflichen Erfolg, unsere zwischenmenschlichen Beziehungen oder unser spirituelles Weiterkommen betrifft.

Detailinfos
  
alt

Workshop und Energetisierung mit Thomaz Green Morton

1.5.15

Freitag, 1. Mai 2015 in München

Der energiestarke Tag beginnt mit einer Einführung in das Leben und Wirken von Thomaz Green Morton. In einem Film sehen Sie ihn während seiner Arbeit und viele Menschen berichten, was die Energetisierung bei ihnen bewirkt hat. Thomaz kommt nach dem Film zur Gruppe hinzu und stimmt die Teilnehmer auf die Positive Mentalisation ein. Er spricht diese im Anschluss live und passt sie intuitiv auf die Teilnehmer und ihre Bedürfnisse an. Er überträgt kosmische Energien durch die Berührung des Dritten Auges bei jedem einzelnen Teilnehmer.

Detailinfos
  
alt

Workshop und Energetisierung mit Thomaz Green Morton

3.5.15

Sonntag, 3. Mai 2015 in Lachen (Schweiz)

Der energiestarke Tag beginnt mit einer Einführung in das Leben und Wirken von Thomaz Green Morton. In einem Film sehen Sie ihn während seiner Arbeit und viele Menschen berichten, was die Energetisierung bei ihnen bewirkt hat. Thomaz kommt nach dem Film zur Gruppe hinzu und stimmt die Teilnehmer auf die Positive Mentalisation ein. Er spricht diese im Anschluss live und passt sie intuitiv auf die Teilnehmer und ihre Bedürfnisse an. Er überträgt kosmische Energien durch die Berührung des Dritten Auges bei jedem einzelnen Teilnehmer.

Detailinfos